WBL Website
      

Das Löhner Trinkwasser

Die Wirtschaftsbetriebe Löhne -Wasserversorgung- beliefern Ihre Kunden „rund um die Uhr“ mit frischem, kühlen Trinkwasser über ein rund 276 km langes Leitungsnetz. Die jährliche Trinkwasserabgabe beträgt ca. 1,9 Mio Kubikmeter Grundwasser.

Trinkwasser

Das mineralisch wohlschmeckende Löhner Trinkwasser, weist 21,2 Grad deutscher Härte(°dH) im Härtebereich 3 (hart) auf und liefert dem menschlichen Organismus wichtige Stoffe. Dem Trinkwasser wird kein Chlor zugegeben!!! Der Nitratwert liegt bei etwa 24 mg/l und damit deutlich unter dem in der Trinkwasserverordnung festgelegten Grenzwert von 50 mg/l. Weitere Parameter entnehmen Sie bitte unserer Trinkwasseranalyse.

Das Löhner Trinkwasser ist ein gesundes Lebensmittel und wird streng kontrolliert.